Bentonit-Pellets MaxiQuell

Neue Bezeichnung:
Aus
BENTOFILL Pellets ST werden BENTOFILL MaxiQuell Pellets!

BENTOFILL MaxiQuell Pellets:
Hochquellfähige, extrudierte Bentonit-Pellets mit einem Durchmesser von ca. 8 mm gem. DIN 4904:2017-9.

BENTOFILL MaxiQuell eignet sich zur Verfüllung von Bohrlöchern, Spalten, Klüften, Ringräumen etc., durch das verzögerte Aufquellen neigen diese Pellets nicht zur Brückenbildung.

Die Besonderheit dieses Produktes liegt in seinen hervorragenden Quelleigenschaften bei hohen Quelldrücken. Ideal für gesättigte Zonen.

Bildzoom

 



Vergleich verschiedener Produkte, Anmerkungen zur DIN 4904:2017-9 "Geschüttete Abdichtungstone für den Brunnenbau - Anforderungen und Prüfungen"

(Link zu Bentonit.de)

Spezifikationen MaxiQuell (Auszug)

Eigenschaften

BENTOFILL MaxiQuell

Abmessungen (mm)

8 x 5-16

Schüttgewicht (kg/cbm)

1100

Sinkgeschwindigkeit (m/min)

24

Quellbeginn nach (min)

15

Quellung nach 24 h (%)

>500

Quelldruckspannung (N/cm2)

12,6

Kf-Wert (m/s)

< E10-12

MaxiQuell steht für höchste Quellfähigkeit!

Umrechnung Schüttgewicht:
1100 kg Pellets werden für ein Volumen von 1 m3 benötigt.
1000 kg Pellets füllen ein Volumen von 910 Liter.
25 kg Pellets füllen ein Volumen von 22,75 Liter.

Verpackung:
25 kg Säcke
1000 kg Big Bags